Kalender der Deutschen Tibethilfe

In einem Musik- und Kunst-Projekt mit den Kindern der Sambhota Tibetan School in Chauntra (H.P. Indien) entstanden die Bilder zu diesem Kalender. Der Kalender ist „zeitlos“; kann also über mehrere Jahre verwendet werden.

Das Projekt wurde im April 2012 von Karin Toellner Stefanidis, Eric Jaskolski und Roman Kames auf Einladung von Dondup Dorjee, dem Schulleiter der Sambhota Tibetan School, durchgeführt. Die beim Singen in den Kindern hervorgerufenen Gefühle werden beim Malen ausgedrückt. Die schönsten Bilder sind für den Kalender ausgewählt worden.

Der Reinerlös (d.h. abzüglich der Druckkosten) aus Kalender und Buch kommt der Tibethilfe zu. Der Kalender kostet 10,-€ incl. Versand, innerhalb Deutschlands.

→ Bestellformular

Verwendung von Cookies
Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz