& Dulauf
ende
Proj
ekte
jetzt Unterstützer werden

Neubau der Grundschule Sambhota in Bylakuppe

Projektinformationen
Projekt Sambhota Tibetan Primary School
Schwerpunkt Bildung
Was Neubau Grundschule
Wo Siedlung Lugsam, Bylakuppe, Südindien
Ziel 5 Klassenräume & Terrasse im Dachgeschoss
Mindestbedarf 66.000 €
Update

Fortschritt des Neubaus der Sambotha Primary School

Die Arbeiten an der Sambotha Primary School in Bylakuppe gehen langsam voran. Trotz der Einschränkungen durch Corona ist es gelungen, den Rohbau annähernd fertig zu stellen. Viele der Handwerker sind, wegen des Lockdowns in ihre Heimatstädte zurückgekehrt. Eine weitere Schwierigkeit in diesen Tagen ist der einsetzende Regen. Dieser erschwert die Arbeiten zusätzlich. Auch wenn auf Grund der Covid-19 Pandemie noch nicht absehbar ist, dass der Schulunterricht für die Kinder wieder startet, sieht es dennoch so aus, dass das Neubauprojekt pünktlich abgeschlossen werden kann.

Die Schulleitung bat uns um weitere Unterstützung in dem Neubauprojekt. Um wetterunabhängiger zu sein, plant die Schule die Hälfte der überdachten Terrasse im ersten Stock, zu einer Halle auszubauen. Somit kann dieser Bereich auch bei schlechtem Wetter genutzt werden. Die Kosten des Ausbaus liegen bei 21.000€.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung bei diesem Projekt.

Basisinformationen

Neubau der Grundschule in der tibetischen landwirtschaftlichen Siedlung Lugsam Tibetan Settlement

Der Neubau der Grundschule war dringend erforderlich geworden. Der alte Bau von 1965, das Gründungsjahr einer Schule in diesem Gebäude, musste ersetzt werden. Extreme Feuchtigkeit in Mauern und Decken zersetzte das alte Baumaterial der Schule. Das Gebäude war nicht mehr nutzbar.
An gleicher Stelle im Zentrum von Bylakuppe wird das neue Schulgebäude aufgebaut und von den Kindern der Camps 1 bis 5 besucht.
Es werden 5 Klassenräume im Erdgeschoss entstehen. Im Dachgeschoss ist, dem vorherrschenden Klima angepasst, eine offene Terrasse geplant.

Rohbau Bylakuppe Grundschule
Rohbau des Neubaus ist nun fast fertiggestellt. Trotz der Schwierigkeiten durch Corona und des einsetzenden Regens, gehen die Arbeiten gut voran.
Aussenmauern Neubau Sambotha School
Das neue Gebäude ist jetzt schon ganz gut zu erkennen
Aussenwände der neuen Grundschule in Bylakuppe
Noch ist die Grundschule eine Baustelle. Wir hoffen, dass der Bau pünktlich fertig gestellt werden kann.
Neubau Sambotha school , Außenmauern stehen bereits
Die ersten Außenmauern stehen schon.
Fertige Bodenplatte Neubau Sambhota School
Die Bodenplatte ist gelegt und es kann mit den Wänden begonnen werden
Tibetische Schule Neubau Sambhota
Der Neubau konnte pünktlich gestartet werden.
Baubeginn Sambhota Schule Bylakuppe Stahlstützen in Baugrube
Baubeginn – Sambhota Tibetan Primary School in Bylakuppe
Baugrube Sambhota Schule Indien Stahlstütze Betonfundament
Das Fundament wird gelegt.
Altbau Sambhota School hat schimmel an den Decken
Das alte Gebäude ist nicht mehr nutzbar. Die Decken sind feucht und schimmelig.
Sambhota Tibetan Primary School Haus in Bau
Sambhota Tibetan Primary School wird neu gebaut.

Spe
nd
enb
ox

Spendenstichwort

Sambhota Tibetan Primary School

jetzt Unterstützer werden
Spendenkonto

Hamburger Sparkasse
Deutsche Tibethilfe e. V.
IBAN DE62 2005 0550 1226 1200 44
BIC HASPDEHHXXX

Münchner Bank EG
Deutsche Tibethilfe e. V.
IBAN DE20 7019 0000 0000 0771 00
BIC GENODEF1MO1

Spendenbescheinigung

Möchten Sie eine Spendenbestätigung erhalten, geben Sie bitte in Ihrer Überweisung Ihre Adresse an.
Sollten Sie schon gespendet und die Angabe versäumt haben, übermitteln Sie uns bitte Ihre Adresse. Dann senden wir Ihnen umgehend die Spendenbestätigung zu.

Schnell & einfach per e-Mail an

info@deutschetibethilfe.de

ganz persönlich & direkt telefonisch

Telefon +49 40 46093679

oder schwarz auf weiß per Fax

Fax +49 40 46093781

Mit Ihrem Besuch auf www.deutschetibethilfe.de stimmen Sie der Verwendung von notwendigen Cookies zur Verbesserung unserer Services zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

ja, ich stimme zu