Old People Home Gephelling in Mussoorie

Unser Old People Home Gephelling in Mussoorie musste wegen eines Erdrutsches im letzten Jahr geräumt werden. In der Renovierungsphase mussten alle alten Tibeterinnen und Tibeter aus Sicherheitsgründen ins Old People Home in Rajpur umziehen und für einige Monate mit den dortigen Bewohnern "zusammen rücken". Es mussten die Stützmauer oberhalb des Heimes ausgebessert und die Abwasserentsorgung völlig neu gelegt werden. Die Bewohner sind nun alle wieder in ihre Räume zurückgekehrt.

Man hatte die Gelegenheit genutzt, in dieser Zeit auch die Zimmer und den Gemeinschaftsraum (Speise- und Aufenthaltszimmer) neu zu streichen. Nun wäre es an der Zeit auch die bisherigen einfachen Bänke gegen ein paar Armlehnen-Stühle oder Sessel für den Gemeinschaftsraum zu erneuern. Hier sitzen die alten Menschen nach den Mahlzeiten zusammen und teilen ihre Erlebnisse, Erfahrungen und Geschichten aus Tibet. Hier treffen sie sich zu den täglichen Gebeten.

Mit nur 10 Euro könnten wir ihnen einen altersgerechten Stuhl schenken. Für 100 Euro möchte der Leiter einen Heißwasserspender für den Raum anschaffen. Dann können sich die Bewohner jederzeit ihren Tee bereiten.

 

Wir freuen uns über jeden Betrag, der unter dem Stichwort: "Stühle und Heißwasserspender für Mussoorie" bei uns eingeht.

 

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen!

Bankverbindung

Hamburger Sparkasse
Deutsche Tibethilfe e.V.
IBAN DE62 2005 0550 1226 1200 44
BIC HASPDEHHXXX

Stichwort: Stühle und Heißwasserspender

Münchner Bank eG
Deutsche Tibethilfe e.V.
IBAN DE20 7019 0000 0000 0771 00
BIC GENODEF1MO1

Stichwort: Stühle und Heißwasserspender


Möchten Sie eine Spendenbestätigung, geben Sie bitte unbedingt in Ihrer Überweisung Ihre Adresse an.Sollten Sie schon gespendet und die Angabe versäumt haben, teilen Sie uns Ihre Adresse bitte per E-mail (info@deutschetibethilfe.de), telefonisch (040 / 46093679) oder per Fax (040 / 46093781) mit, damit wir Ihnen eine Spendenbestätigung zusenden können.

→ Patenschaften & Spenden